Süße Wölkchen – Meringue


0184eb60fb157f024d48b369e11213593a6f85281e

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Allerdings mit einem kurzen und leichten Rezept, für welches man allerdings ein bisschen Zeit benötigt.

Einem Rezept für süße kleine Wölkchen, die bis zu 3 Stunden im Ofen trocknen müssen.

Bei diesen süßen Wölkchen handelt es sich um Meringue.

In diesem Sinne: Auf geht’s Richtung Wolke 7 😉

Zutaten:

4 Eier (Eiweiß)

200 g Zucker

 1 Prise Salz

1 Spritzer Zitronensaft

__________________________________________________________________________________________________________

Das Eiweiß steif schlagen.

DSC01731

Eine Prise Salz einrühren und nach und nach den Zucker einrieseln lassen und unterrühren. Zuletzt einen kleinen Spritzer Zitronensaft hinzufügen.

DSC01735

Die Masse nun in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine „Häufchen“ spritzen.

DSC01738

Das Ganze im vorgeheizten Ofen bei ca. 100°C Umluft, je nach Ofen und Größe der Meringue 1,5 – 3 Stunden trocknen lassen.

Meine Meringue waren ca. 1 Stunde 45 Minuten im Ofen.

DSC01747

Ihr merkt, dass sie fertig sind, wenn sie hart sind und ihr sie leicht vom Backpapier lösen können.

Anschließend bei geöffnetem Ofen weiter trocknen lassen und danach aus dem Ofen nehmen und auch hier noch weiter nachtrocknen lassen.

DSC01751

DSC01755

Die fertigen Meringue in einer Dose aufbewahren. Sie sind so – laut Internet – einige Wochen lang haltbar.

Wie gesagt, kein Hexenwerk aber super lecker!

Viel Spaß damit.

Ich wünsche euch einen süßen Tag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s