Erdbeerdessert



Hallo ihr Lieben, 

es ist Erdbeerzeit. ūüćď Ich liebe Erdbeeren und freue mich immer wenn √ľberall die Erdbeer- & Spargelh√§uschen stehen.

Deshalb gibt’s heute ein schnelles Rezept f√ľr  ein Erdbeerdessert mit Quark, Mascarpone und eben Erdbeeren. 

Zutaten f√ľr 4 Gl√§ser:

8 EL Quark

4 EL Mascarpone 

4 TL Xucker (Erythrit) oder Zucker 

ca. 30 (oder nach Belieben) kleine Erdbeeren 

Etwas Sahne 

Etwas Vanille

2 Kekse (in meinem Fall Scottish Shortbread)

_______________________________________________


Quark, Mascarpone, Sahne, Vanille und 2 TL Zucker oder in meinem Fall Xucker vermengen. 

Erdbeeren waschen, die H√§lfte in kleine St√ľcke schneiden und einen Teil davon gleichm√§√üig auf die Gl√§ser verteilen.

Eine H√§lfte der Quarkcreme darauf geben. 


Die √ľbrigen Erdbeeren mit 2TL Zucker oder Xucker p√ľrieren und einen Teil der So√üe auf die Creme geben. Die restlichen geschnittenen Erdbeeren darauf verteilen. 


Die restliche Creme sowie Erdbeerso√üe dar√ľberschichten.  


Bis zum Servieren kalt stellen. 

Kurz vor dem Servieren zerbr√∂selte Kekse darauf verteilen. 


Fertig ist ein schnelles, sommerliches Dessert. 

Ich w√ľnsche euch einen s√ľ√üen Tag ūüćď

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Verbinde mit %s